zur Startseite

Kindermenüs im Cook & Chill Verfahren

Aufgrund zahlreicher Anfragen von Neukunden haben wir uns Anfang des Jahres 2012 entschlossen, unsere Kindermenüs für Kunden in Kinderkrippen, Kindertagesstätten oder Schulen mit mindestens 50 Essenskindern auch in gekühlter Form, im sog. Cook & Chill Verfahren, anzubieten.

Hier einige Informationen dazu:

Das Verfahren

Cook & Chill (=Kochen und Kühlen) ist ein bewährtes Speisenherstellungsverfahren in der Gemeinschaftsverpflegung. Da die finale Garung erst mit der Regenerierung erfolgt, ist hierbei eine optimale Frische der Produkte garantiert. Die Menükomponenten werden zubereitet und unmittelbar danach in max. 3 Stunden auf ca. 2 °C schnellgekühlt, in Großgebinden abgepackt und gekühlt. Die Auslieferung erfolgt in der Regel immer am Folgetag von ca. 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr. Somit bleibt dem Küchenpersonal in der Einrichtung bis zur Essensausgabe noch genügend Zeit für die Regenerierung der warmen Speisen. Die frischen Komponenten, z.B. Nachtisch oder Salat, liefern wir bereits ausgabefertig an.

Die Menüs

Wie auch bei der Warmverpflegung, bieten wir einen ernährungsphysiologisch ausgewogenen Menüplan mit einem Bio-Anteil von ca. 50 Prozent im wöchentlichen Wechsel an. Alternativ dazu können Kunden täglich ein vegetarisches Menü oder eines unserer Standardmenüs als Ausweichmöglichkeit bestellen. Ein Menü besteht aus einer Hauptspeise mit Beilage, einem Stück Rohkost/Salat und einem Nachtisch oder aus einer Vorsuppe und einer süßen Hauptspeise.

Die erforderlichen Voraussetzungen für Kindereinrichtungen

  • Gut ausgestattete Küche, die die erforderlichen hygienischen Ansprüche erfüllt
  • Geschultes Küchenpersonal
  • Gerät zum Regenieren von Speisen, z.B. Konvektomat
  • Küchenutensilien, Ausgabebesteck, Geschirr, usw.
  • Möglichkeit zum Kühlen der Speisen, z.B. Kühlzelle
  • Spülmaschine o.a. Möglichkeit zum fachgerechten Spülen
  • Ggf. Warmhaltevorrichtung für eine professionelle Ausgabe

Möchten Sie mehr über unsere Cook & Chill Essen erfahren? Dann zögern Sie nicht,
sich mit uns in Verbindung zu setzen!